Anschlag von Rechts

Irgendwo in einer Kleinstadt mitten in Deutschland treffen sich drei Freunde auf ein Feierabendbier. In den sozialen Netzwerken haben sie sich schon an ausländerfeindlichen Pöbeleien beteiligt. Nun werden sie zu Verbrechern, denn wenige Stunden später werfen sie einen Molotowcocktail in eine Flüchtlingsunterkunft. Die Bewohner, darunter auch Kinder, entkommen nur knapp. 

Reiner Engelmann recherchiert die Hintergründe dieser schrecklichen Tat. Er analysiert die Beweggründe und er befragt die Opfer, die sich in Deutschland endlich sicher gefühlt hatten. Dabei wird deutlich: rechtes Gedankengut und Fremdenfeindlichkeit sind in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen und viel zu lange unbeachtet geblieben.



Im vorliegenden Buch deckt Reiner Engelmann die Hintergründe zu einem tatsächlich stattgefundenen Anschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft auf, bei dem es glücklicherweise keinen Personenschaden gab. Dieses ist nur ein reiner Zufall, bewohnt war das Heim und es hätte genauso gut auch Tote geben können.

Der Autor erzählt aus verschieden Sichtweisen , wie es zu der Flucht nach Deutschland gekommen ist. Sie kommen aus Afghanistan, Somalia, Syrien, Pakistan und Simbabwe, und jede Familie hatte ihren eigenen Grund. 


Die Flucht war gefährlich und riskant, keiner wusste wo es sie hinführen wird.In Deutschland leben die drei Ausländerfeindlichen Freunde Robert, Matze und Beate.


Im Hinteren Teil des Buches werden ihre Geschichten genauer erzählt. Wie sie denken, handeln, fühlen.Der Letze teil des Buches handelt sich ausschließlich um den Prozess nach dem Anschlag, Aussagen von Tätern und um den Richterspruch.




Meiner Meinung nach bringt einem dieses Buch die Flüchtlingsproblematik näher. Es wird beschrieben, warum es den Menschen nicht mehr möglich war in ihrem Heimatland zu leben. 

Diese Geschichten fand ich ziemlich Emotion. Ich denke dieses Buch sollte als Pflichtlektüre in Realschulen gelesen werden, damit Jugendliche verstehen warum es diese Situation und das Handeln der Menschen  gibt.

Das Buch ist unter der ISBN  978-3570174371 für 14,99€ erhältlich.Es hat 192 Seiten und ist am 22. Mai 2017 im cbj Verlag erschienen. Es bekommt von mir 5 von 5 Sternen da es ein aktuelles Thema auf eine einfühlsame und verständnisvolle Art behandelt.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Erlebnispornographie 2.0

Bis ans Ende der Geschichte- Rührende und großartige Lektüre

Er sieht dich. Er berührt dich. Aber manchmal ist das nicht genug.