Erlebnispornographie 2.0

 Basierend auf dem beliebten Internet-Blog mimiundkaethe.com, richtet sich Erlebnispornographie an alle, die neugierig sind, die wissen wollen, wie Sex und Porno funktionieren. Im Gegensatz zu vielen anderen sinnlich-flüsternden Aufklärern sind Mimi & Käthe zwei charmante Rampensäue, die der für viele fremden Welt der Pornographie das Unheimliche und Schmuddelige nehmen wollen. Mit Witz, einer großen Klappe und viel Humor.




Das Buch bestellte ich einfach so aus einer Laune heraus,beim Buchblogger Club.
Ich fand den Klapptext sehr spannend daher hab ich vieles erwartet...

Mimi und Käthe kannt ich vorher agrnicht. Nirgends von gehört bzw sie mal im fernsehen oder ähnlichem gesehebn. Sie bloggen über alles was irgendwie mit der Pornowelt und Sex zutun hat.
 

Die beiden wollen die Pornografie gesellschaftsfähiger machen und haben es sich zur Aufgabe gemacht, auf eine charmate Art dem Normalbürger dieese Seite der Sexualität näher zu bringen.


Das Buch hat viele untershciedliche Kapitel eins zum Beispiel lautet Lecko mio oder Lesbo- und Gayporn. Die Titel klangen zuerst ganz interesant jedoch steckte dahinter meiner Meinung nach nicht wirklich das was man sich erhofte.


Vieles Wurde meiner Meinung nach ins lächerliche gezogen und schon fast kindisch erzählt, was aber jeder anders empfinden kann.
FAlls jemand doch gerne mal durchblättern möchte das Buch kostet 9,99€, ISBN 
978-3-453-67711-1. Es ist am 12.09.2016 im Heyne Verlag erschienen und hat 320 Seiten.




Mein Fazit: Das Buch ist eine Ansischtssache würde ich sagen, für den einen ist es vielleicht genau DAS Buch was auf diesem Themengebiet total viel nah bringt und neue Informationen bietet, aber ich fand es leider echt langweilig.

Kommentare

  1. Hallo Laura,

    einen tollen Blog hast du da und ein paar tolle Rezensionen hast du verfasst :)
    Mit fehlt leider der "Folgen"-Button, denn ich würde deinen Blog gerne weiter verfolgen :(

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbeischauen:
    http://magische-zeilen.blogspot.de/

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny, wie richte ich den den folgebutton ein ? Ich bin noch sehr neu auf dem Gebiet hier :)

      Löschen
    2. Habe es geschafft, freue mich auf ein ABO von dir :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis ans Ende der Geschichte- Rührende und großartige Lektüre

Er sieht dich. Er berührt dich. Aber manchmal ist das nicht genug.